Augsburg-Goalie trifft zum Remis

Aufmacherbild
 

Marwin Hitz ist der Mann des Spiels beim 2:2 zwischen Augsburg und Leverkusen. Der Schweizer Goalie kehrt in der 22. Runde nach Verletzungspause wieder in den Kasten des FCA zurück und ersetzt dort Alex Manninger. Beim ersten Bayer-Führungstor durch Drmic sieht er nicht gut aus, in der 94. Minute macht der aufgerückte Keeper aber noch den Ausgleich zum 2:2. Es ist das dritte Tormann-Tor in der dt. Bundesliga aus dem Spiel heraus. Altintop vergibt mit einem Stangenschuss sogar noch den Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen