Erster Werder-Sieg bei Mainz

Aufmacherbild

Werder Bremen kommt in der zehnten Runde der Bundesliga mit einem 2:1 bei Mainz zum ersten Saisonsieg. Di Santo (44.,49.) dreht die Führung durch Okazaki (3.). Prödl und Junuzovic spielen durch, Baumgartlinger geht in Minute 87 vom Feld. Damit geben die Bremer die rote Laterne zumindest bis Sonntag ab. Stuttgart (Klein, Harnik 90) kommt zuhause gegen Wolfsburg mit 0:4 unter die Räder. HSV gegen Leverkusen (Van der Vaart 26./E) und Hannover gegen Frankfurt (Madlung 88./ET) enden jeweils 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen