Später Sieg für den SC Freiburg

Aufmacherbild
 

Der SC Freiburg fährt zum Abschluss des 21. Spieltags einen knappen 1:0-Sieg über Fortuna Düsseldorf ein. In einer munteren ersten Hälfte mit zahlreichen Torchancen kommt Schmid einem Treffer am nähesten, trifft aber nur die Stange. Nach Seitenwechsel nimmt das Niveau der Partie ab, Chancen sind Mangelware. Bei einer Ecke fliegt Fortuna-Keeper Giefer am Ball vorbei und ermöglicht Krmas (87.) den entscheidenden Treffer. Kruse trifft für Freiburg in der Nachspielzeit abermals den Pfosten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen