BVB-Kantersieg gegen Freiburg

Aufmacherbild
 

Dortmund feiert am 26. Bundesliga-Spieltag einen überzeugenden 5:1-Heimsieg gegen Freiburg. Schmid bringt die Gäste zunächst in Front, Lewandowski (2) und Sahin drehen das Spiel noch vor der Pause. Abermals Sahin und Bittencourt sorgen für den Endstand. Nürnberg schlägt Schalke (Fuchs 90) 3:0. Schlusslicht Fürth holt in Bremen (Junuzovic 90, Arnautovic ab 46.) ein 2:2. Der HSV unterliegt zuhause Augsburg 0:1, Hoffenheim und Mainz (Baumgartlinger 90, Ivanschitz bis 63.) trennen sich 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen