Costa für 30 Mio. zu den Bayern

Aufmacherbild

Der Wechsel von Douglas Costa zum deutschen Meister FC Bayern ist fix! Der brasilianische Teamspieler kommt für 30 Millionen Euro von Schachtjor Donezk und unterschreibt einen Fünf-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2020. Der 24-jährige Offensiv-Akteur erzielte für Donezk in 203 Spielen 38 Tore und feierte mit den Ukrainern fünf Meistertitel. Costa soll als Alternative für den verletzungsanfälligen französischen Superstar Franck Ribery dienen. Am 11. Juli stößt er zur Mannschaft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen