BVB fixiert Aubameyang-Transfer

Aufmacherbild
 

Nun ist es unter Dach und Fach: Borussis Dortmund hat Pierre-Emerick Aubameyang verpflichtet. Das bestätigt Sportdirektor Michael Zorc in Kirchberg in Tirol. "Er verfolgt den Verein schon seit zwei Jahren, er hat ihm imponiert. Pierre freut sich nun ein Teil davon zu sein", erklärt Zorc. Der 24-jährige Stürmer aus Gabun entstammt der Jugend des AC Milan und spielt seit 2011 für St. Etienne. In der abgelaufenen Saison konnte Aubameyang (BVB-Vertrag bis 2018) 19 Treffer und 14 Assists verbuchen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen