Djuricin trifft bei Hertha-Test

Aufmacherbild

ÖFB-Legionär Marco Djuricin gibt in der Vorbereitung von Hertha BSC Berlin mächtig Gas. Der Offensivspieler, der weiterhin auf seinen ersten Bundesliga-Einsatz im Profi-Team wartet, zeigt in einem Testspiel auf. Der 19-Jährige trägt sich beim 2:0-Erfolg gegen den Drittligisten 1. FC Heidenheim in die Torschützenliste ein. In der 73. Minute markiert der Stürmer aus der Drehung den zweiten Treffer der Berliner. Im Herbst durfte Djuricin nur für die Amateure ran, für die er sechs Tore erzielte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen