Diego wettert gegen Schweini

Aufmacherbild

Diego wettert nach einer Attacke von Bastian Schweinsteiger bei der 0:1-Niederlage Wolfsburgs gegen den FC Bayern gegen den DFB-Teamspieler. Dieser stieß den Brasilianer von hinten mit beiden Händen gegen den Kopf. Statt Rot für eine Tätlichkeit sah dieser aber nur Gelb. "Er trifft mich im Rücken und am Kopf. Ich denke, alle haben die Situation gesehen", so Diego in "Bild". VfL-Kollege Ivica Olic wird deutlicher: "Das ist Rot! Er schlägt ihn von hinten, ohne dass der Ball in der Nähe ist."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen