BVB-Stadionsprecher schimpft FCB

Aufmacherbild

Dortmunds Kult-Stadionsprecher Norbert Dickel ist für seine Emotionalität bekannt. Beim Pokal-Spiel des BVB gegen Frankfurt schimpfte der 52-jährige im vereinseigenen Netradio auf den FC Bayern. Nach einem Foul von Sebastian Rode an Robert Lewandowski - beide wechseln im Sommer zum FCB - lederte "Nobby" los: "Kauft doch einfach alle! Kauft euch 400 Spieler und gründet eure eigene Liga, dann werdet ihr jedes Jahr Meister und könnt mit fünf Fans auf dem Marienplatz feiern."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen