BVB-Stadionsprecher schimpft FCB

Aufmacherbild
 

Dortmunds Kult-Stadionsprecher Norbert Dickel ist für seine Emotionalität bekannt. Beim Pokal-Spiel des BVB gegen Frankfurt schimpfte der 52-jährige im vereinseigenen Netradio auf den FC Bayern. Nach einem Foul von Sebastian Rode an Robert Lewandowski - beide wechseln im Sommer zum FCB - lederte "Nobby" los: "Kauft doch einfach alle! Kauft euch 400 Spieler und gründet eure eigene Liga, dann werdet ihr jedes Jahr Meister und könnt mit fünf Fans auf dem Marienplatz feiern."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen