Dante will Deutscher werden

Aufmacherbild
 

Bayern-Verteidiger Dante strebt die deutsche Staatsbürgerschaft an. "Ich würde nach meiner Karriere gern noch in Deutschland bleiben. Mit einem deutschen Pass wäre das einfacher", sagte der 30-Jährige, der mit der brasilianischen Nationalmannschaft im WM-Halbfinale gegen Deutschland mit 1:7 unterging, der "Sport Bild". An einen weiteren Einsatz in der Selecao glaubt er nicht. "Ich rechne nicht unbedingt mehr damit, noch einmal in die brasilianische Nationalmannschaft zurückzukehren."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen