Dante im Urlaub verletzt

Aufmacherbild
 

Innenverteidiger Dante konnte die ersten beiden Trainingswochen des FC Bayern nicht mitmachen, da er sich im Urlaub verletzt hat. "Dante hat im Urlaub viel trainiert, auch ein bisschen Fußball gespielt", so Matthias Sammer in der "Bild". "Dabei hat er sich eine kleine Blessur am Muskel zugezogen." Wie lange der 31-jährige Brasilianer noch ausfallen wird, ist derzeit unklar, beim Telekom Cup kommenden Sonntag wird ihn Coach Pep Guardiola jedenfalls noch nicht einsetzen können.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen