Bremen-Kapitän verletzt out

Aufmacherbild

Der deutsche Bundesligist Werder Bremen muss einige Zeit auf Clemens Fritz verzichten. Der Werder-Kapitän zog sich im Training eine Sehnenzerrung im Adduktorenbereich zu. Der 31-Jährige fällt damit laut Aussage des Mannschaftsarztes rund sechs Wochen aus. Fritz zeigt sich geschockt: "Das hat mich schon überrascht. Ich war davon ausgegangen, dass ich Ende der Woche gegen Kiew eventuell spielen kann." "Ich hoffe, möglichst schnell wieder auf dem Platz zu stehen", fügt er an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen