Schalker fehlt nach Autounfall

Aufmacherbild

Der FC Schalke muss im Heimspiel am Samstag (15:30 Uhr) gegen den abstiegsbedrohten Hamburger SV auf Christian Clemens verzichten. Der Mittelfeldspieler ist in der Nacht auf Freitag in einen Autounfall verwickelt. Der Wagen des 23-Jährigen wird von einer Windböe erfasst. Ersten Meldungen zufolge soll Clemens lediglich ein leichtes Schleudertrauma davongetragen haben. Neben Clemens fehlen mit Boateng, Matip, Draxler, Goretzka, Farfan und Kolasinac sechs weitere Schalker aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen