BVB bemüht sich um Donetsk-Star

Aufmacherbild
 

Derzeit vergeht kein Tag ohne neues Transfergerücht rund um Borussia Dortmund. Der Champions-League-Finalist macht sich aber noch keinen Stress. Dortmund-Manager Michael Zorc verspricht: "Wir holen noch drei Stars." Aktuell bemüht sich der BVB um Henrikh Mkhitaryan von Shakhtar Donetsk. Laut "Bild" ist der BVB bereit, 25 Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Der armenische Mittelfeldspieler überzeugte in den CL-Achtelfinalspielen gegen Dortmund und erzielte 25 Tore in 29 Liga-Spielen für Donetsk.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen