CL-Finale nagt an Weidenfeller

Aufmacherbild
 

Die Niederlage im Champions-League-Finale 2013 gegen Bayern München nagt noch immer an Dortmunds Keeper Roman Weidenfeller. "Es ärgert mich noch heute ziemlich, dass wir die Bayern 2013 in Wembley nicht geschlagen haben, obwohl wir alle Möglichkeiten hatten. Daran muss ich oft denken", hat Weidenfeller noch immer an der verpassten Chance zu knabbern, wie er dem "kicker" verrät. Der Vertrag des 34-Jährigen, der seit 2002 beim BVB spielt, läuft noch bis 2016. Er hofft, in Dortmund zu bleiben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen