Sven Bender fällt lange aus

Aufmacherbild
 

Nach der 0:3-Pleite beim HSV folgt für Borussia Dortmund der nächste Rückschlag: Sven Bender fällt für rund zehn Wochen aus. Der Mittelfeldspieler, der sich eine Schambeinentzündung zugezogen hat, muss sechs Wochen lang komplett auf sportliche Belastung verzichten. Der anschließende Belastungsaufbau dauert etwa vier Wochen. Je nach Verlauf der Genesung könnte für den 24-Jährigen sogar die Saison 13/14 vorzeitig beendet sein. Damit wäre auch seine WM-Teilnahme gefährdet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen