Daniel Royer schießt Dortmund ab

Aufmacherbild

Daniel Royer, ÖFB-Legionär in Diensten des 1. FC Köln, darf sich über ein ganz besonderes Erfolgserlebnis freuen. Der ehemalige Rieder schießt den Zweitligisten mit seinem Goldtor in der 76. Minute zu einem 1:0-Testspielerfolg gegen den deutschen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund. Die Vorarbeit leistet der ebenfalls in der Halbzeit eingewechselte Stefan Maierhofer. Defensivspieler Kevin Wimmer spielt als einziger der 21 eingesetzten Akteure über die gesamte Spielzeit durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen