Heynckes verzichtet auf Topstars

Aufmacherbild

Das Bundesliga-Kräftemessen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern findet ohne zahlreiche Topstars statt. Wie FCB-Trainer Jupp Heynckes am Freitag bekanntgibt, nimmt er Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Franck Ribery und Arjen Robben (alle angeschlagen) erst gar nicht mit zum Auswärtsspiel. Das Spiel habe für ihn "null Einfluss auf das CL-Endspiel". Auch auf Seiten des BVB wird mit Rotation gerechnet, zumal Mario Götze ohnedies verletzungsbedingt vorgegeben werden muss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen