BVB hat Interesse an Pizarro

Aufmacherbild
 

Edelreservist Claudio Pizarro von Bayern München soll laut Informationen der "Bild" bei Borussia Dortmund im Gespräch sein. Der Torjäger könnte Nachfolger von Robert Lewandowski werden. Dieser will seine Zukunftspläne am Samstagabend nach dem Champions-League-Finale bekanntgeben, erwartet wird ein Wechsel zu Bayern. Pizarro, der in 353 Spielen 166 Tore erzielte und in der vergangenen Saison bei 28 Einsätzen 13 Mal traf, soll von den Bayern nur einen Einjahresvertrag angeboten bekommen haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen