Bayern stellen Punkte-Rekord auf

Aufmacherbild

Bayern München (Alaba auf der Bank) gewinnt in der 31. Runde gegen Freiburg 1:0. Der designierte Meister hält nun bei 84 Punkten und stellt einen neuen Punkte-Rekord auf. Bisher hatte diese Bestmarke Dortmund mit 81 Zählern gehalten. Weiters gewinnt Augsburg (Manninger 90) gegen Stuttgart (Harnik 90) 3:0 und besiegelt damit Fürths Abstieg. Bremen (Junuzovic, Prödl je 90) unterliegt Leverkusen 0:1. Wolfsburg schlägt Gladbach ohne Stranzl 3:1 und Hoffenheim feiert einen 2:1-Sieg über Nürnberg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen