Verletzungssorgen bei Gladbach

Aufmacherbild

Die Verletzungssorgen in der Abwehr von Borussia Mönchengladbach reißen nicht ab. Laut Informationen des Vereins zog sich Innenverteidiger Roel Brouwers beim 4:1 gegen Eintracht Frannkfurt einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu und fällt mehrere Wochen aus. Bei den "Fohlen" verletzten sich zuletzt bereits Filip Daems, Alvaro Dominguez und Havard Nordtveit. Martin Stranzl wird am Samstag beim Auswärtsspiel in Hamburg nach seiner Gelb-Rot-Sperre in den Kader zurückkehren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen