Nächster Niederländer beim HSV

Aufmacherbild
 

Der Hamburger Sportverein verpflichtet Ouasim Bouy von Juventus Turin. Damit stößt nach Ola John ein weiterer Niederländer zu den Hanseaten. Beide werden bis Saisonende ausgeliehen. "Ich bin glücklich, dass wir zwei neue Spieler haben", sagt HSV-Coach Bert van Marwijk der "Hamburger Morgenpost". Bouy sei bei Ajax Amsterdam ein "Supertalent" gewesen, "er kann uns im Mittelfeld helfen", fügt der 61-Jährige hinzu.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen