Boateng ist "stinksauer"

Aufmacherbild
 

Kevin-Prince Boateng zeigt sich nach dem 3:3 des FC Schalke 04 bei der TSG Hoffenheim genervt. "Ich bin stinksauer!", so der 26-Jährige aufgrund einer aus der Hand gegebenen 3:1-Führung gegenüber "Sky". "Wir führen 3:1, spielen dann ein bisschen Hacke hier, Hacke da und dann kommt eine Mannschaft wie Hoffenheim natürlich zurück. Wir waren uns zu sicher und hätten hier gewinnen müssen. Schalke liegt als Tabellen-13. bereits elf Zähler hinter Dortmund und Bayern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen