Bayerns neuer Abwehrchef

Aufmacherbild

Der FC Bayern scheint auf der Suche nach einem Abwehrchef fündig geworden sein. Neuzugang Jerome Boateng sei laut Trainer Jupp Heynckes genau der richtige Mann, um die entsprechenden Kommandos zu geben. "Er kann das, obwohl er sehr ausgeglichen und ruhig ist", meint der 66-Jährige im "kicker". "Gegen Barcelona strahlte er Ruhe aus, ist sehr schnell, das gefiel mir gut." Was meint Boateng selbst? "Ich weiß, dass ich meinen Mund mehr aufmachen muss, ich werde mich bemühen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen