Manninger hält Null gegen S04

Aufmacherbild

Alexander Manninger bleibt in seinem dritten Spiel für den FC Augsburg erstmals ohne Gegentor. In der 19. Bundesliga-Runde erreicht der abstiegsgefährdete Klub ein 0:0 gegen Schalke 04 und ist dabei über weite Strecken das bessere Team. Christian Fuchs wird wegen Rot-Gefahr in Minute 67 ausgewechselt. Mainz (Baumgartlinger 90, Ivanschitz bis 67.) feiert in Fürth einen klaren 3:0-Sieg. Frankfurt schlägt Hoffenheim 2:1. Mit demselben Ergebnis enden Hannover-Wolfsburg und Gladbach-Düsseldorf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen