Bellarabi, Vieirnha verlängern

Aufmacherbild
 

Bayer Leverkusen gibt die vorzeitige Vertragsverlängerung von Karim Bellarabi bekannt. Der 24-Jährige, der sich in dieser Saison als Leistungsträger etablieren konnte, unterschreibt einen bis 2020 datierten Kontrakt. Sein bisheriger Vertrag wäre 2017 ausgelaufen. Auch Vieirinha bleibt seinem Klub, dem VfL Wolfsburg, treu. Der Portugiese wird nicht, wie zuletzt spekuliert, zum FC Schalke wechseln, stattdessen verlängert Vieirinha seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um drei Jahre.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen