Beckenbauer adelt Team des FCB

Aufmacherbild
 

Fußball-Legende Franz Beckenbauer erachtet die frischgebackenen Club-Weltmeister aus München als besseres Team als die Goldene Generation der Bayern aus den 70ern, zu der der heutige Ehrenpräsident zählte. "Die haben heute eine Auswahl von über 20 Spielern, du kannst da jeden problemlos ersetzen", erklärt Beckenbauer in der "tz" und dem "Münchner Merkur". Der "Kaiser" sieht in Franck Ribery den "überragenden Spieler der Saison", der die Wahl zum Weltfußballer am meisten verdient hätte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen