Fußball-Lehrer kritisieren HSV

Aufmacherbild
 

Als hätte man beim HSV nicht schon genug sorgen, kritisiert jetzt der Bund Deutscher Fußball-Lehrer den Bundesligisten. "Die Wörter `langfristige Planung` erkennen wir beim HSV nicht. Wir haben kein Verständnis dafür, einen Trainer schon nach kurzer Zeit infrage zu stellen," sagt Präsident Lutz Hangartner der "Sportbild". Kurios: Potenzieller Van Marwijk-Nachfolger beim HSV ist mit Felix Magath der BDFL-Vizepräsident, dem jetzt von außen die Verletzung eines Ehrenkodex vorgeworfen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen