Heynckes soll bei Bayern bleiben

Aufmacherbild
 

Geht es nach Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge soll Jupp Heynckes dem FC Bayern München erhalten bleiben. "Jupp Heynckes macht bei den Bayern einen fantastischen Job. Er ist einer der ganz großen Trainer in Europa", erklärt Rummenige gegenüber der Münchner "Abendzeitung". Möglich wäre eine Rolle im Beirat. "Vielleicht gibt es auch etwas Exponiertes." Heynckes wird mit Saisonende von Startrainer Pep Guardiola abgelöst. Zuletzt wurde der 67-Jährige auch mit Schalke in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen