Barcelona will Calhanoglu

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona soll am Leverkusener Spielmacher Hakan Calhanoglu interessiert sein. Der Berater des 21-Jährigen, Bektas Demirtas, bestätigt gegenüber dem "Express" eine Anfrage der Katalanen, die erst 2016 wieder Spieler verpflichten dürfen. Bayer-Geschäftsführer Michael Schade erklärt: "Hakan ist dieses Jahr unverkäuflich. Wenn er uns mal verlässt, wird er zu einem der Top-Sechs-Klubs in Europa gehen". Der Mittelfeldspieler hat noch Vertrag bis 2019, es gibt keine Ausstiegsklausel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen