Badstuber weitere 6 Monate out

Aufmacherbild

Eine Hiobsbotschaft ereilt den FC Bayern kurz nach dem 4:3-Sieg am letzten Bundesliga-Spieltag bei Borussia Mönchengladbach. Wie der Klub auf seiner Homepage bestätigt, hat sich Holger Badstuber erneut das Kreuzband gerissen. Der 24-Jährige war aufgrund dieser Verletzung, die er sich im Hinrunden-Schlager gegen Borussia Dortmund (1:1) zuzog, bereits die komplette Rückrunde ausgefallen. Der FC Bayern muss damit voraussichtlich weitere sechs Monate auf den Innenverteidiger verzichten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen