Trainingspause für Fuchs

Aufmacherbild
 

Christian Fuchs muss beim Trainingslager des FC Schalke 04 in Doha eine zwei- bis dreitägige Pause einlegen. Im Testspiel gegen Ajax Amsterdam (0:2) zieht sich der 28-Jährige eine Prellung der Augenhöhle sowie eine Schürfung der Hornhaut zu. Das teilen die Königsblauen am Sonntag mit. Der ÖFB-Teamkapitän leidet derzeit an einer Beeinträchtigung der Sehkraft auf dem linken Auge. Nachwuchsspieler Maurice Multhaup erleidet eine Einblutung im Oberschenkel und reist vorzeitig ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen