Trainingspause für Fuchs

Aufmacherbild

Christian Fuchs muss beim Trainingslager des FC Schalke 04 in Doha eine zwei- bis dreitägige Pause einlegen. Im Testspiel gegen Ajax Amsterdam (0:2) zieht sich der 28-Jährige eine Prellung der Augenhöhle sowie eine Schürfung der Hornhaut zu. Das teilen die Königsblauen am Sonntag mit. Der ÖFB-Teamkapitän leidet derzeit an einer Beeinträchtigung der Sehkraft auf dem linken Auge. Nachwuchsspieler Maurice Multhaup erleidet eine Einblutung im Oberschenkel und reist vorzeitig ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen