Aubameyang bekennt sich zum BVB

Aufmacherbild

Den vielen Gerüchten um vermeintliche Interessenten für Pierre-Emerick Aubameyang zum Trotz verlängert der Stürmer seinen Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig um zwei Jahre bis 2020. "Ich bin total glücklich, dass meine sportliche Zukunft in den nächsten Jahren bei Borussia Dortmund liegt. Ich fühle mich sehr wohl in diesem Klub, in dieser Mannschaft und in dieser Stadt. Der BVB ist für mich zur zweiten Heimat geworden. Ich bin mit ganzem Herzen hier und wollte nie weg", erklärt Aubameyang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen