Dortmund an Gaucho-Duo dran?

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund ist auf der Suche nach Verstärkungen für die kommende Saison scheinbar in Argentinien gelandet. Wie "El Dia" berichtet, soll sich BVB-Chefscout Artur Platek derzeit in Südamerika befinden, um zwei Spieler von Estudiantes de la Plata unter die Lupe zu nehmen. Dabei soll es sich um den 22-jährigen Stürmer Guido Carrillo und den 19-jährigen Linksverteidiger Jonathan Silva handeln. Für Letzteren soll bereits ein 2-Millionen-Euro-Angebot vom Serie-A-Klub FC Turin vorliegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen