Bande raubt HSV-Profi aus

Aufmacherbild
 

Dennis Aogo hat sich seinen Saisonabschluss wohl anders vorgestellt. Der Verteidiger, der von Jogi Löw nicht in den vorläufigen EM-Kader der Deutschen berufen wurde, ist laut "Bild" auf Mallorca ausgeraubt worden. Bei der Abschlussreise des HSV wurde der 25-Jährige in den frühen Morgenstunden auf einer Party-Meile von einer rumänischen Bande überfallen. Die Räuber nahmen dem Profi die Geldtasche und die Armbanduhr ab, konnten aber kurz darauf von der Polizei verhaftet werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen