Allofs lässt Olic nicht ziehen

Aufmacherbild
 

"Wir werden ihn nicht abgeben", erklärt VfL-Manager Klaus Allofs. Der HSV bastelt an einer Rückholaktion des Kroaten an die Elbe. Allofs bestätigte das Interesse des Bundesliga-Rivalen am Angreifer. "Es stimmt, dass der HSV "Ivi" kontaktiert hat. "Ivi" ist dann auf uns zugekommen und hat gefragt, wie die Situation ist", sagt Allofs. Seit 2012 ist Olic in Wolfsburg und besitzt dort noch einen Vertrag bis 2016. In dieser Saison traf der Kroate in 14 Partien fünf Mal.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen