Hannover holt WM-Spieler

Aufmacherbild

Hannover 96 wird während der WM auf dem Transfermarkt aktiv und sichert sich die Dienste eines chilenischen Nationalspielers. Der Mann hört auf den Namen Miiko Albornoz und spielte zuletzt beim schwedischen Meister Malmö FF. Der Abwehrspieler unterschreibt beim deutschen Bundesligisten für die kommenden drei Jahre und ist somit bis zum 30. Juni 2017 an den Verein gebunden. Der 23-Jährige ist in Stockholm geboren und durchlief die Nachwuchs-Nationalteams Schwedens.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen