Adler kehrt ins HSV-Tor zurück

Aufmacherbild

Der Hamburger SV kann zum Bundesliga-Auftakt am Sonntag gegen Schalke 04 wieder auf Stammtorhüter Rene Adler bauen. Der 28-Jährige verpasste die erste Pokalrunde gegen Schott Jena (4:0) weil er sich Ende Mai einen Kapseleinriss im linken Knie zugezogen hatte. Bereits am Dienstag soll er in einem Testspiel wieder das Tor der Hamburger hüten. "Ich bin froh, morgen beim Freundschaftsspiel gegen den TSV Etelsen wieder auf dem Platz dabei sein zu können", so Adler via "Facebook".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen