Adler unterzieht sich Operation

Aufmacherbild

Bayer Leverkusen muss unbestimmte Zeit auf Torhüter Rene Adler verzichten. Der 26-Jährige unterzieht sich am Mittwoch einem Eingriff am rechten Knie, bei der degeneriertes Gewebe der Patellasehne entfernt wird. "Um die anstehende Saison beschwerdefrei absolvieren zu können, ist eine Operation leider unvermeidlich", so der deutsche Teamspieler. Als Ersatz für Adler stehen der 21-jährige Fabian Giefer und US-Goalie David Yelldell (29), der von Zweitligist MSV Duisburg kam, zur Verfügung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen