Kagawa so teuer wie Neuer

Aufmacherbild

BVB-Star Shinji Kagawa wird von englischen Top-Klubs umworben. Die Interessenten müssten allerdings tief in die Tasche greifen, bestätigt Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Laut "Sport Bild" handelt es sich dabei um über 20 Millionen Euro. Watzke vergleicht die Situation mit jener von Manuel Neuer im Vorjahr. Der Keeper hatte ebenfalls noch ein Jahr Vertrag und wechselte für 22 Millionen Euro von Schalke zum FC Bayern. "Daraus kann man eine Summe sicher ableiten", so Watzke.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen