Leverkusen gewinnt 4:1 in Augsburg

Aufmacherbild

Zum Auftakt des fünften Spieltags holt Bayer Leverkusen einen 4:1-Erfolg (2:1) bei Augsburg.

Leverkusen-Leihgabe Hosogai (5.) bringt den Aufsteiger früh in Führung, doch Sam (6.) kann praktisch im Gegenzug ausgleichen.

Augsburg zeigt ein engagiertes Spiel, die Tore macht aber der Vize-Meister, bei dem Ballack erstmals in dieser Saison in der Startelf steht.

Kießling (23.) erzielt per Flachschuss die Führung. In der zweiten Halbzeit fixieren Sam (72.) und Derdiyok (79.) den zu hohen Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen