Sam und Ballack treffen gegen Ex-Klub

Aufmacherbild
 

Bayer Leverkusen fährt zum Auftakt des 13. Bundesliga-Spieltags einen 2:0-Auswärtssieg beim 1. FC Kaiserslautern ein.

Die Werkself profitiert dabei von einem schweren Fehler von FCK-Goalie Trapp, der das 0:1 nach einem Ballack-Schuss (54.) auf seine Kappe nehmen muss.

Mit Sam sorgt ein weiterer Ex-Pfälzer nach 70 Minuten für die Entscheidung zugunsten der Dutt-Elf.

Diese verbessert sich zumindest vorübergehend auf den sechsten Tabellen-Platz, Kaiserslautern bleibt an zwölfter Position.

Clemens Walch und Marco Knaller sitzen bei K'lautern auf der Bank.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen