Kickers bitten Bayern um Hilfe

Aufmacherbild

Der verschuldete deutsche Traditionsklub Kickers Offenbach bittet Bayern München um Hilfe. "Wir haben Bayern München einen Brief mit einer Benefiz-Spiel-Bitte geschrieben. Dieser Brief liegt jetzt bei Matthias Sammer auf dem Tisch. Wäre toll, wenn das klappt", bestätigt Offenbach-Sportdirektor Manfred Bender in der "Bild". Der Drittligist hat rund neun Millionen Euro Schulden und benötigt bis Ende Mai frisches Kapital, um eine Insolvenz verhindern zu können.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen