Marco Kofler bleibt in Rostock

Aufmacherbild

Marco Kofler (26) bleibt dauerhaft Spieler von Hansa Rostock. Der Drittligist zieht die Kaufoption für den bisher von Wacker Innsbruck ausgeliehenen Mittelfeldspieler und bindet ihn vorerst bis Sommer 2016 an sich. "Marco war bis zu seiner Verletzung als wichtiger Eckpfeiler des Teams gesetzt", sagt Hansa-Sportdirektor Uwe Klein. Kofler, der nächste Saison mit Julius Perstaller Tiroler Verstärkung bekommt, konnte wegen eines Mittelfußknochenbruchs nur acht Spiele für Hansa bestreiten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen