FC Bayern beweist großes Herz

Aufmacherbild

Der FC Bayern beweist einmal mehr, welch große soziale Ader er hat. Der deutsche Rekordmeister will dem finanziell schwer angeschlagenen Drittligisten Hansa Rostock unter die Arme greifen und gibt daher seine Zusage für ein Benefiz-Spiel, das am 14. Juli über die Bühne gehen soll. "Die Bereitschaft dieses Weltklubs, uns zu unterstützen, ist phänomenal. Der FC Bayern hat es geschafft, trotz seiner Größe ein familiärer Verein mit Herz zu bleiben", schwärmt Vorstandsvorsitzender Michael Dahlmann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen