Wolf kehrt nach Nürnberg zurück

Aufmacherbild
 

Nach dem Abstieg in die 2. deutsche Bundesliga holt der 1. FC Nürnberg einen alten Bekannten zurück. Wolfgang Wolf soll in der nächsten Saison die Geschicke des Clubs leiten. Bereits von April 2003 bis Oktober 2005 war der heute 56-Jährige Chefcoach in Nürnberg. Zunächst konnte er als Nachfolger von Klaus Augenthaler den Abstieg nicht verhindern, doch im Jahr darauf gelang ihm der direkte Wiederaufstieg. Der in die Kritik geratene Sportvorstand Martin Bader bleibt weiter im Amt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen