Ex-Salzburger geht in die USA

Aufmacherbild
 

Christian Tiffert kehrt dem 1. FC Kaiserslautern und Trainer Franco Foda den Rücken und heuert in der Major League Soccer an. Der 30-jährige Mittelfeldspieler, der in der Saison 2006/07 für Red Bull Salzburg die Fußballschuhe schnürte, hat seinen bis 2013 laufenden Vertrag mit den Pfälzern aufgelöst und wechselt zu den Seattle Sounders. Während Tiffert geht, steht Mohamadou Idrissou, bisher Sturmkollege von Jimmy Hoffer bei Eintracht Frankfurt, vor einem Engagement bei Kaiserslautern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen