St. Pauli feuert Coach Vrabec

Aufmacherbild

Nach dem 0:3 in Fürth hat Zweitligist St. Pauli nach nur vier Punkten aus vier Ligaspielen die Konsequenzen gezogen und Trainer Roland Vrabec entlassen. Nachfolger wird Thomas Meggle, der bereits 2012 Interimstrainer bei St. Pauli war. Zuletzt trainierte er die U23 der Hamburger, von 1997 bis 2010 spielte er selbst dreimal für den Kultklub. Es ist bereits die zweite Trainerentlassung in der noch jungen Saison, nachdem Erzgebirge Aue am Dienstag bereits Falco Götz rausgeworfen hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen