BVB-Talent zum FC St. Pauli

Aufmacherbild
 

Zweitligist FC St. Pauli verstärkt sich mit einem Spieler von Borussia Dortmund. Daniel Ginczek wechselt für ein Jahr leihweise vom Double-Gewinner nach Hamburg. Der U21-Teamspieler war bereits in der vergangenen Spielzeit in die 2. Bundesliga verliehen. Für den VfL Bochum bestritt er 32 Partien, erzielte dabei sieben Tore und verbuchte sechs Assists. "Als das Angebot vom FC St. Pauli kam, brauchte ich nicht lange zu überlegen", freut sich der Stürmer auf seine Aufgabe beim Kiez-Klub.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen