Schupp kehrt zum FCK zurück

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Kaiserslautern gibt Markus Schupp als neuen Sportdirektor bekannt. Für den 48-Jährigen, der einen für die beiden höchsten Spielklassen gültigen Vertrag bis 2016 unterzeichnet, ist es eine Rückkehr zu den Wurzeln. Schupp begann seine Karriere 1984 bei den "Roten Teufeln" und gewann mit diesen 1991 die Meisterschaft. Zugleich erklärt der deutsche Zweitligist, dass der Kontrakt mit Stefan Kuntz, dem Vorstandsvorsitzenden der Pfälzer, bis Dezember 2017 ausgedehnt wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen